Pizzatoast

Pizzatoast

Dieses Rezept ist ein ganz einfaches Rezet zum Nachkochen. Und sehr gut für Anfänger geeignet und geht echt schnell. Es dauert insgesamt nur 15 Minuten. Will man es als richtige Hauptmahlzeit einnehmen, würde ich sagen, dass man so 2-4 essen kann und man danach gut gesättigt ist.

 Was braucht man? ( 15 Toastbrote)

Geräte

  • 1 Backofen
  • 1 Backblech
  • 1 Backpapier
  • 1 scharfes Messer
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Esslöffel
  • 1 mittelgroße Schale

 Zutaten

  • 400g Schmand
  • 200g geriebenen Emmentaler (Käse)
  • 200g Kochschinken
  • 2 rote Paprika
  • Toastbrot

Wie bereitet man alles vor?

  1.  Den Backofen auf 180°Grad bei Umluft vorwärmen.
  2.  Den Schinken und die Paprika in kleine Würfel schneiden. Und diese Zutaten in eine Schüssel geben.
  3. Nun den Schmand hinzufügen und alles gut miteinander verrühren. Nun auch noch den Käse unterheben und alles vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Nun Backblech mit Backpapier belegen und die Toastbrot-Scheiben verteilen, dann die Masse auf die Scheiben verteilen und alles für 10 Minuten in den Ofen und backen lassen.
  5. Mag man es knusprig, kann man die Toasts auch 12 Minuten im Ofen lassen.Guten Appetit 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s